,

Unklarer Brandgeruch in einem Gebäude

muster-gas

Am Mittwochabend um 19:21 wurde die Ortswehr Buchholz in den Seppenser Mühlenweg gerufen, um einem unklaren Brandgeruch nachzugehen.

Anwohner alarmierten die Feuerwehr, nachdem diese ein Knallgeräusch hörten und Brandgeruch wahrnehmen konnten.

Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten den Geruch im Heizungsraum im Dachbereich des Mehrparteienhauses ausmachen, ein Brand konnte jedoch nicht entdeckt werden.

Nachdem die Heizungsanlage ausgeschaltet und die Gaszufuhr abgesperrt wurde konnten die Feuerwehrleute den Einsatz gegen 19:40 beenden.