Einträge von

Jahresabschlussbericht des Stadtbrandmeisters

Die Corona-Pandemie hat die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Buchholz im Jahr 2021 erneut stark eingeschränkt. Der Übungs- und Ausbildungsbetrieb musste zur Aufrechrerhaltung des Brandschutzes mehrfach eingestellt werden. So konnte eine Einschleppung des Corona-Virus in die Einsatzabteilung erfolgreich verhindert werden. Die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr war trotz der Einschränkungen zu keiner Zeit gefährdet. Mit Jahresabschluss verrichten […]

Jahresabschlussbericht für das Jahr 2019

Im Berichtsjahr 2019 sind die fünf Ortsfeuerwehren der Stadt Buchholz zu 449 Einsätzen ausgerückt. Dies entspricht einem Durchschnitt von 1,2 Alarmierungen pro Tag. 277 aktive Kameradinnen und Kameraden (2018: 273) üben ihren Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Buchholz aus. 81 Mitglieder (2018: 80) zählt die Jugendfeuerwehr und 84 Kameraden befinden sich in der […]

Abschlussbericht 2018

Im Berichtsjahr 2018 sind die fünf Ortsfeuerwehren der Stadt Buchholz zu 489 (2017: 615) Einsätzen ausgerückt. Dies entspricht einem Durchschnitt von 1,3 Alarmierungen pro Tag. 450 der Einsätze wurden im Einsatzgebiet der Stadt Buchholz i. d. Nordheide angefahren, während 39 Mal überörtlich in anderen Gemeinden ausgeholfen werden musste, beispielsweise mit der Drehleiter, Tanklöschfahrzeugen, sowie dem […]

Abschlussbericht 2017

Jahresbericht des Stadtbrandmeisters der Stadt Buchholz in der Nordheide – André Emme Im Berichtsjahr 2017 rückten die fünf Ortsfeuerwehren der Feuerwehr der Stadt Buchholz zu insgesamt 615 Einsätzen aus. Dies bedeutet durchschnittlich 1,7 Einsätze pro Tag und im Vergleich zum Jahr 2016 ein Zuwachs von 256 (!) Einsätzen. 516 dieser Einsätze wurden im Stadtgebiet angefahren, […]