Einträge von

Jahreshauptversammlung Ortsfeuerwehr Trelde

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr jüngst im Geräthaus in Trelde. Neben den Gästen und zahlreichen Mitgliedern der Einsatzabteilung durfte Ortsbrandmeister Christian Matzat aus der Politik den Bürgermeister der Stadt Buchholz, Herrn Jan-Hendrik Röhse, Herrn Werner Schnier aus der Verwaltung, die Ortsbürgermeisterin aus Trelde, Frau Imme-Jane Schoof sowie einige Mitglieder aus […]

Jahreshauptversammlung Jugendfeuerwehr Trelde

Pünktlich um 18:30h eröffnete die Jugendwartin Lina Kleeblatt am Freitag die diesjährige JHV der Jugendfeuerwehr Trelde. Neben den anwesenden Mitglieder der Jugendfeuerwehr konnte Lina Kleeblatt weiterhin den Stadtjugendwart Christoph Meyer mit seinem Stellvertreter Hannes Wolf, den Ortsbrandmeister Christian Matzat sowie zahlreiche Betreuer & Eltern im Gerätehaus in Trelde begrüßen. Aktuell engagieren sich 7 Mädchen und […]

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Trelde

Blick in die Zukunft und nicht zurück. Dies war dieses Jahr die Divise von Ortsbrandmeister Christian Matzat in seinem Bericht auf der diesjährigen JHV im Gerätehaus Trelde. Allen stimmberechtigten Mitgliedern wurde das Protokoll bereits im Vorwege zugesandt, so dass Matzat gänzlich auf den Rückblick verzichtete. Grund dafür war natürlich das auch 2021 das Feuerwehrwesen durch […]

,

Feuer im Gewerbegebiet Trelder Berg

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Pelletwerk wurden am Freitag um 16:27 die Ortsfeuerwehren aus Trelde und Sprötze alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass es sich um ein bestätigtes Feuer in einem Industriefilter handelte. Unter schwerem Atemschutz ging daraufhin ein Trupp in das Gebäude zur weiteren Erkundung vor während draußen die Wasserversorgung sichergestellt […]

Nachtmarsch der Jugendfeuerwehren Buchholz

Am Samstagabend fand nach 2 Jahren Pausen endlich wieder der Nachtmarsch der Jugendfeuerwehren der Stadt Buchholz statt. Ausrichter in diesem Jahr war die Ortsfeuerwehr Sprötze. Insgesamt waren zum Nachtmarsch 8 Jugendgruppen, 3 Elterngruppen und eine Gruppe des Stadtkommandos an den Start gegangen. Entlang der Route rund um den Brunsberg mussten acht Stationen mit verschiedensten Aufgaben […]

,

Brannte Produktionsanlage am Trelder Berg

In  der Nacht von Montag auf Dienstag um 01:22 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren aus Trelde und Sprötze sowie der Einsatzleitwagen der Ortsfeuerwehr Buchholz zu einem Feuer in das Gewerbegebiet Trelder Berg alarmiert. Bei einem dort ansässigem Unternehmen, dass rund um die Uhr aktiv ist, war eine Produktionsanlage in einer Halle in Brand geraten. Beim Eintreffen […]

,

Tierrettung in Trelde

Tierrettung: So lautete der Alarmierungsgrund für die Ortsfeuerwehr Trelde am Samstagmorgen, 27.08.22. In der Trelder Dorfstraße saß eine Katze in 10 Meter Höhe in einem Baum fest.  Die auf dem Löschfahrzeug mitgeführte Steckleiter reichte leider nicht aus, um die Katze aus Ihrer misslichen Lage zu befreien. Aus diesem Grund wurde die Drehleiter aus Buchholz nachalarmiert. […]

,

2 Feuer in Trelde

Ein Containerbrand im Gewerbegebiet Trelder Berg sowie ein Feuer eines Geräteschuppens in der Trelder Dorfstraße haben die Ortsfeuerwehren Trelde, Sprötze und Buchholz in dieser Woche beschäftigt. Auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes war am Montag, dem 14.03. ein Container mit Abfall in Brand geraten. Vor Ort wurde der Container mit Hilfe eines Baggers Stück für Stück […]

,

Kellerbrand in Sprötze

Mit dem Einsatzstichwort “Feuer-Menschenleben in Gefahr” wurden am Donnerstag dem 09.Dezember um 14:39h diverse Rettungskräfte zu einem Kellerbrand in die Kirchenallee nach Sprötze alarmiert. Neben den Ortsfeuerwehren Sprötze, Trelde und Buchholz wurde auch der Notarzt des Landkreises Harburg sowie 2 Rettungswagen zur Einsatzstelle beordert. Trotz der starken Rauchentwicklung, die sich bereits im Flur ausgebreitet hatte, […]

,

Baum auf Straße am Trelder Berg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden die Feuerwehrleute aus Trelde durch eine Alarmierung um 1:23h aus ihren Betten geschmissen. Auf dem Trelder Berg in Fahrtrichtung Rade war ein Baum umgekippt und blockierte die B3. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn anschließend geräumt. Der Einsatz war nach rund 45 Minuten beendet.