Run 4 Help 2018

run-4-help-2018

Auch in diesem Jahr findet am 06.05.2018 in Buchholz der „Run 4 Help“ zur Unterstützung des Kinderkrebs-Zentrums am UKE Hamburg statt. Fast jeder hat schon mal erfahren müssen, wie schnell und unerwartet man mit dieser Krankheit konfrontiert werden kann.

Für betroffene Kinder und Jugendliche ist die Diagnose Krebs zunächst ein schier unfassbarer Schicksalsschlag.

Die Diagnose Krebs verändert das Leben der Betroffenen von Heute auf Morgen. Es beginnt ein Kampf gegen die Krankheit, aber auch gegen die Angst vor der Krankheit und vor dem Tod, die allgegenwärtig ist. In dieser Situation bieten Musik- und Kunsttherapie den betroffenen Kindern und Jugendlichen wertvolle Unterstützung und Hilfe bei der Verarbeitung ihrer lebensbedrohlichen Krankheit.

Mit dem Erlös des Laufes will der Förderverein des Lions Club Buchholz-Nordheide e.V. diese beiden Therapiezweige unterstützen, um insbesondere die technischen Angebote an die Patienten während ihres oft langen Aufenthaltes auf der Kinderkrebsstation zu vergrößern und zu verbessern.

Alle in dieser Weise Betroffenen in Hamburg, Buchholz und im gesamten Landkreis Harburg werden im Kinderkrebs-Zentrum des Universitätskrankenhauses Hamburg – Eppendorf (UKE) behandelt.

Mit dem „Run 4 Help“ des Lions Club wird also ein echtes lokales Projekt gefördert.

Aus diesem Anlass haben sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehren  der Stadt Buchholz i.d.N. und ihre Betreuer entschieden, bei dem diesjährigen „Run 4 Help“ an den Start zu gehen und Spendengelder für das Kinderkrebs-Zentrum des Universitätskrankenhauses Hamburg – Eppendorf (UKE) zu erlaufen.

Das wird uns und aber nur gelingen, wenn wir möglichst viele Sponsoren gewinnen, die für die durchschnittliche Rundenleistung aller Jugendfeuerwehr-Mitglieder einen Spendenbeitrag erbringen. (Laufrunde ca. 380 Meter – maximale Laufzeit 20 Minuten)

So bitten wir dich um deine Mithilfe! Melde dich als Sponsor beim „Run 4 Help“ an und unterstütze das Kinderkrebs-Zentrum des UKE.

Weitere Informationen auch unter www.run-4-help.de .