Übung am Baumbiegesimulator

Am 14. und 21. Oktober 2017 hatten die fünf Ortswehren der Stadt Buchholz die Möglichkeit, an einem Baumbiegesimulator (BaBiSi) das Sägen von unter Spannung stehendem Holz zu üben. Mit Hilfe des BaBiSi können Stämme bis zu einem Durchmesser von 25cm von einem 360° drehbaren Hydraulikzylinder künstlich unter Spannung gebracht werden. Somit konnte jeder Teilnehmer die Aufarbeitung mit unter Spannung stehendem Holz sicher üben. Dabei wurden verschiedene Schneidetechniken gezeigt, die situationsbedingt angewendet werden. Die Fortbildung hat der Forstwirtschaftsmeister Gerd Hoheisel aus Handeloh durchgeführt