Truppmann Teil 1: Bestanden!

Am 16. März wurden 16 angehende Feuerwehrmänner und – frauen in Theorie und Praxis rund um die Arbeit der Feuerwehr geprüft. Nachdem die praktische und mündliche Prüfung erfolgreich abgelegt wurde, mussten die Auszubildenden noch eine schriftliche Prüfung meistern. Schon kurze Zeit später stand fest: Die Arbeit der letzten Wochen war nicht umsonst. Alle Teilnehmer konnten die Ausbildung erfolgreich abschließen. Somit wurde der Weg für die Zeit in der Feuerwehr geebnet.

Die Truppmann Teil 1 Ausbildung bildet den Einstieg in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr. Während der 70-stündigen Ausbildung – verteilt auf Einzeleinheiten über rund fünf Wochen – werden die Grundlagen für die Arbeit in der aktiven Feuerwehr vermittelt.

Hierbei wird in theoretischen Einheiten unter anderem über Themen wie Rechtsgrundlagen, Grundregeln der Löschtechnik, Brennen und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle und Fahrzeugkunde gesprochen und in praktischen Einheiten die Abläufe eines Brandeinsatzes und der technischen Hilfeleistung näher gebracht.

Doch nach der Ausbildung ist vor der Ausbildung: Über die kommenden zwei Jahre folgt die Truppmann Teil 2 Ausbildung in den jeweiligen Ortsfeuerwehren. Hier wird das erlernte Wissen in den regulären Übungsdienstes weiter vertieft und ausgebaut. Eine erfolgreiche Teilnahme an der Truppmann Teil 2 Ausbildung ist Voraussetzung für viele weiterführende Lehrgänge.

Auch für Berufstätige soll die Ausbildung nicht zu Überlastungen führen: Die Ausbildungseinheiten werden an zwei Wochentagen abends und an fünf Samstagen durchgeführt.

Wir gratulieren unseren neuen Kameraden und Kameradinnen!

Erfolgreich ausgebildet wurden (alphabetisch sortiert):

Dennis Börner, Oliver Christ, Dominik-Pascal Fichtner, Marvin Giesecke, Samuel Großkopf, Johanna Heinze, Julien Hübener, Marvin Lorenz, Johannes-Simon Mahl, Nick Müller, Nick Papapitsilis, Gerrit Pralow, Erik Stapel, Lucas Wagner, Sven Weinstock, Dominik Weise

[frontpage_news widget="3551" name="Unsere letzten Einsätze"]