RUN 4 HELP

Auch in diesem Jahr konnte sich der Lions Club auf die Jugendfeuerwehren der Stadt Buchholz verlassen und so gingen am Sonntag dem 05. Mai 32 Läufer und Läuferinnen im Buchholzer Stadtpark an den Start, um einen möglichst hohen Betrag für erkrankte Kinder zu erlaufen.
Unterstützt wurden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr erneut von einigen Betreuern, die ebenfalls für den guten Zweck bis an Ihre Grenzen gegangen sind. Besonders beeindruckend war auch die Leistung zweier Kameraden, welche die Strecke in Einsatzkleidung und Atemschutzgerät absolvierten.
Am Ende konnten sich alle Mitglieder über einen erlaufenden Betrag in Höhe von 2930,00 Euro freuen. Das Geld kommt erneut der Kinderkrebsstation des UKE Eppendorf zu Gute.
Unser besonderer Dank gilt allen Sponsoren und Läufern, die diese tolle Aktion unterstützt haben!

[frontpage_news widget="3551" name="Unsere letzten Einsätze"]