Holm. Am frühen Nachmittag des 11.06.2020 erfolgte um 13:37 Uhr die Alarmierung der Ortswehr Holm zu zwei Hilfeleistungen unter dem Einsatzstichwort „Baum auf Straße“. Zunächst ging es in den Ahornweg in den Ortsteil Seppensen, danach noch in den Reindorfer Weg. Aufgrund der starken Regenfälle der vergangenen Stunden hatte sich jeweils ein Baum samt Krone auf die  Fahrbahn geneigt. Die Gehölze wurden von den Einsatzkräften mittels Motorkettensäge fachgerecht zu Fall gebracht und die Straße für die Bürger*innen frei gemacht. Das Einsatzende war um 14:45 Uhr.